• +++ 13.12.2016: +++Trainer (m/w) für weibliche D- und E-Jugend gesucht+++ +++
  • +++ 08.02.2017: +++Spielerinnen und Spieler der Jahrgänge 2009/2010 für unsere Minis gesucht ++++ +++
  • +++ 24.03.2017: +++Spieler der Jahrgänge 1999/2000 für männliche A-Jugend gesucht+++ +++
  • +++ 13.12.2016: +++Trainer (m/w) für weibliche D- und E-Jugend gesucht+++ +++
  • +++ 08.02.2017: +++Spielerinnen und Spieler der Jahrgänge 2009/2010 für unsere Minis gesucht ++++ +++
  • +++ 24.03.2017: +++Spieler der Jahrgänge 1999/2000 für männliche A-Jugend gesucht+++ +++
  • +++ 13.12.2016: +++Trainer (m/w) für weibliche D- und E-Jugend gesucht+++ +++
  • +++ 08.02.2017: +++Spielerinnen und Spieler der Jahrgänge 2009/2010 für unsere Minis gesucht ++++ +++
  • +++ 24.03.2017: +++Spieler der Jahrgänge 1999/2000 für männliche A-Jugend gesucht+++ +++
  • +++ 13.12.2016: +++Trainer (m/w) für weibliche D- und E-Jugend gesucht+++ +++
array(9) { [0]=> array(4) { ["Article"]=> array(8) { ["id"]=> string(3) "335" ["title"]=> string(34) "Alte Herren goes Ammersee-Cup 2015" ["subtitle"]=> string(22) "Erfolgreiche Teilnahme" ["content"]=> string(1087) "Zum zweiten mal war heuer eine AH-Handballmannschaft beim Ammersee-Cup dabei.
 
Mit der HSG Radevormwald (Nordrein-Westfahlen), TuS Zeven (Niedersachsen), TSV Neutraubling, TSV Landsberg, FSV Eching (Veranstalter) und den Handballern des FC Bayern waren 6 Mannschaften am Start, die um den begehrten Wanderpokal kämpften.Mit einem Sieg, einem Unentschieden und einer Niederlage konnte sich die FCB-Truppe respektabel behaupten. Dabei verstand es Coach Heinz Herwig hervorragend, den mit ein paar Leihspielern vom FSV Eching ergänzten Kader zu sportlichen Höchstleistungen zu animieren.
Zum Gelingen des Turnieres trugen neben dem Veranstalter FSV Eching auch wesentlich die Schiedsrichter bei (u.a. Fredl Asam vom FCB), die die alten „Gifthaferl" jederzeit im Griff hatten und so den Spaß am Handball für alle ermöglichten.  
 
Auf dem Bild:Hinten
v.l.n.r: Tilli, Eberhard, Martin, Berni, Achim, Mario
Vorne v.l.n.r. Peter, Jürgen, Andy, Anderl 
 
Bericht: Peter
" ["picture_id"]=> string(3) "466" ["team_id"]=> string(1) "9" ["timestamp"]=> string(19) "2015-07-31 11:00:00" ["slider_flag"]=> bool(false) } ["Picture"]=> array(7) { ["id"]=> string(3) "466" ["path"]=> string(14) "9/IMG_5294.jpg" ["title"]=> string(2) "AH" ["description"]=> string(0) "" ["thumb_path"]=> string(25) "9/thumbnails/IMG_5294.jpg" ["timestamp"]=> string(19) "2015-07-31 11:01:30" ["slider_thumb_path"]=> NULL } ["Team"]=> array(24) { ["id"]=> string(1) "9" ["name"]=> string(14) "Die Geschichte" ["short_name"]=> string(6) "Archiv" ["name_in_results"]=> string(31) "FC Bayern München eV Abteilung" ["description"]=> string(0) "" ["league_id"]=> string(1) "0" ["age_bracket_id"]=> string(1) "0" ["link_results"]=> string(0) "" ["link_results_2"]=> string(0) "" ["ordering"]=> string(2) "30" ["active"]=> string(1) "1" ["internal_link_name"]=> NULL ["internal_link"]=> NULL ["top_places"]=> string(1) "0" ["bot_places"]=> string(1) "0" ["top_rel"]=> string(1) "0" ["bot_rel"]=> string(1) "0" ["menu_view"]=> bool(true) ["menu_news"]=> bool(true) ["menu_resulttable"]=> bool(true) ["menu_teammatches"]=> bool(true) ["menu_matches"]=> bool(true) ["menu_gallery"]=> bool(true) ["menu_link"]=> bool(false) } ["Match"]=> array(9) { ["id"]=> NULL ["date_time"]=> NULL ["team_home"]=> NULL ["team_guest"]=> NULL ["score_home"]=> NULL ["score_guest"]=> NULL ["team_id"]=> NULL ["article_id"]=> NULL ["actual"]=> NULL } } [1]=> array(4) { ["Article"]=> array(8) { ["id"]=> string(3) "199" ["title"]=> string(27) "FC Bayern Handball Allstars" ["subtitle"]=> string(31) "unsere Herren beim Ammersee-Cup" ["content"]=> string(1221) "
Nach etlichen Jahren Abstinenz haben 6 ehemalige FC Bayern-Handballer zum Handball Ammersee-Cup für Allstar-AH-Mannschaften den Ball wieder in die Hand genommen.
Heinz betreute die gestandenen AH-Senioren, die er zum Teil schon in der C-Jugend trainierte.
Fredl konnte als Schiri mit gewohnter Konsequenz aufkommende Härten im Keim ersticken und verschaffte sich bei allen Spielern Respekt und Anerkennung.
 
Gegen FSV Eching, TSV Landsberg und HSG Radevormwald wurde in freundschaflicher Atmosphäre um den Wanderpokal gekämpft. Ein Unentschieden, 2 Niederlagen, Muskelzerrung, vertauchte Finger und eine geschwollene Nase waren die sportliche Ausbeute eines wunderbaren Tages.
Bei der urigen Abschlussfeier beim Wangerbauerwirt waren sich alle AH-Handballer einig, im nächsten Jahr wieder dabei zu sein - der Schweinsbraten war einfach zu gut.
 
Foto 
hinten Fredl, Guido (ausgeliehen), Michi, Tilli, Eberhard (ausgeliehen), Hannes, Heinz
unten Michael (ausgeliehener BVB-Fan im FCB-Trikot), Peter ("PO"), Anderl, Berni

" ["picture_id"]=> string(3) "295" ["team_id"]=> string(1) "9" ["timestamp"]=> string(19) "2014-07-18 10:05:00" ["slider_flag"]=> bool(false) } ["Picture"]=> array(7) { ["id"]=> string(3) "295" ["path"]=> string(33) "9/FC Bayern Handball allstars.JPG" ["title"]=> string(27) "FC Bayern Handball Allstars" ["description"]=> string(0) "" ["thumb_path"]=> string(44) "9/thumbnails/FC Bayern Handball allstars.JPG" ["timestamp"]=> string(19) "2014-07-18 10:29:14" ["slider_thumb_path"]=> NULL } ["Team"]=> array(24) { ["id"]=> string(1) "9" ["name"]=> string(14) "Die Geschichte" ["short_name"]=> string(6) "Archiv" ["name_in_results"]=> string(31) "FC Bayern München eV Abteilung" ["description"]=> string(0) "" ["league_id"]=> string(1) "0" ["age_bracket_id"]=> string(1) "0" ["link_results"]=> string(0) "" ["link_results_2"]=> string(0) "" ["ordering"]=> string(2) "30" ["active"]=> string(1) "1" ["internal_link_name"]=> NULL ["internal_link"]=> NULL ["top_places"]=> string(1) "0" ["bot_places"]=> string(1) "0" ["top_rel"]=> string(1) "0" ["bot_rel"]=> string(1) "0" ["menu_view"]=> bool(true) ["menu_news"]=> bool(true) ["menu_resulttable"]=> bool(true) ["menu_teammatches"]=> bool(true) ["menu_matches"]=> bool(true) ["menu_gallery"]=> bool(true) ["menu_link"]=> bool(false) } ["Match"]=> array(9) { ["id"]=> NULL ["date_time"]=> NULL ["team_home"]=> NULL ["team_guest"]=> NULL ["score_home"]=> NULL ["score_guest"]=> NULL ["team_id"]=> NULL ["article_id"]=> NULL ["actual"]=> NULL } } [2]=> array(4) { ["Article"]=> array(8) { ["id"]=> string(3) "147" ["title"]=> string(36) "FC Bayern Handball goes Erlebniswelt" ["subtitle"]=> string(14) "Mia san dabei!" ["content"]=> string(748) "
auch die Handballer sind mit einem kleinen Teil ihrer Geschichte in der FC Bayern Erlebniswelt in der Allianz Arena vertreten.
Deutschlands größtes Vereinsmuseum stellt neben den Fußballern auch die Tätigkeiten der Nebenabteilungen dar. 
Vielleicht werden ja noch die ein oder anderen Exponate der FC Bayern Handballer folgen...
 
Das Bild zeigt die Chronik zum 25-Jährigen Jubiläum der Abteilung Handbal und den Siegerpokal des Jubliläumsturniers.
 
Wir freuen uns dabei zu sein und können jedem einen Besuch in der FCB Erlebniswelt nur ans Herz legen.
Weitere Informationen dazu findet man unter: www.fcb-erlebniswelt.de 
" ["picture_id"]=> string(3) "182" ["team_id"]=> string(1) "9" ["timestamp"]=> string(19) "2014-04-13 14:52:00" ["slider_flag"]=> bool(false) } ["Picture"]=> array(7) { ["id"]=> string(3) "182" ["path"]=> string(27) "9/Allianz Area Handball.jpg" ["title"]=> string(31) "FC Bayern Handball Erlebniswelt" ["description"]=> string(0) "" ["thumb_path"]=> string(38) "9/thumbnails/Allianz Area Handball.jpg" ["timestamp"]=> string(19) "2014-04-13 14:53:17" ["slider_thumb_path"]=> NULL } ["Team"]=> array(24) { ["id"]=> string(1) "9" ["name"]=> string(14) "Die Geschichte" ["short_name"]=> string(6) "Archiv" ["name_in_results"]=> string(31) "FC Bayern München eV Abteilung" ["description"]=> string(0) "" ["league_id"]=> string(1) "0" ["age_bracket_id"]=> string(1) "0" ["link_results"]=> string(0) "" ["link_results_2"]=> string(0) "" ["ordering"]=> string(2) "30" ["active"]=> string(1) "1" ["internal_link_name"]=> NULL ["internal_link"]=> NULL ["top_places"]=> string(1) "0" ["bot_places"]=> string(1) "0" ["top_rel"]=> string(1) "0" ["bot_rel"]=> string(1) "0" ["menu_view"]=> bool(true) ["menu_news"]=> bool(true) ["menu_resulttable"]=> bool(true) ["menu_teammatches"]=> bool(true) ["menu_matches"]=> bool(true) ["menu_gallery"]=> bool(true) ["menu_link"]=> bool(false) } ["Match"]=> array(9) { ["id"]=> NULL ["date_time"]=> NULL ["team_home"]=> NULL ["team_guest"]=> NULL ["score_home"]=> NULL ["score_guest"]=> NULL ["team_id"]=> NULL ["article_id"]=> NULL ["actual"]=> NULL } } [3]=> array(4) { ["Article"]=> array(8) { ["id"]=> string(3) "192" ["title"]=> string(35) "1979 Gabi Grgas und Vanadis Schmidt" ["subtitle"]=> string(46) "9. Platz bei der Juniorinnen-Weltmeisterschaft" ["content"]=> string(339) "
Die Spielerinnen Monika Nips (TV Jahn Augsburg), Gabi Grgas und Vanadis Schmidt (beide FC Bayern München) stehen im DHB-Aufgebot für die Juniorinnen-Weltmeisterschaft. In Jugoslawien erreicht das DHB-Team Platz 9.
 
Quelle: http://portal.bhv-online.de/Verband/Historie/tabid/85/Default.aspx
" ["picture_id"]=> string(3) "116" ["team_id"]=> string(1) "9" ["timestamp"]=> string(19) "2014-03-28 13:53:00" ["slider_flag"]=> bool(false) } ["Picture"]=> array(7) { ["id"]=> string(3) "116" ["path"]=> string(41) "9/Standardbild Homepage FCB HaBa JPEG.jpg" ["title"]=> string(39) "Standardbild Homepage FCB HaBa JPEG.jpg" ["description"]=> string(0) "" ["thumb_path"]=> string(52) "9/thumbnails/Standardbild Homepage FCB HaBa JPEG.jpg" ["timestamp"]=> string(19) "2014-03-26 13:24:39" ["slider_thumb_path"]=> NULL } ["Team"]=> array(24) { ["id"]=> string(1) "9" ["name"]=> string(14) "Die Geschichte" ["short_name"]=> string(6) "Archiv" ["name_in_results"]=> string(31) "FC Bayern München eV Abteilung" ["description"]=> string(0) "" ["league_id"]=> string(1) "0" ["age_bracket_id"]=> string(1) "0" ["link_results"]=> string(0) "" ["link_results_2"]=> string(0) "" ["ordering"]=> string(2) "30" ["active"]=> string(1) "1" ["internal_link_name"]=> NULL ["internal_link"]=> NULL ["top_places"]=> string(1) "0" ["bot_places"]=> string(1) "0" ["top_rel"]=> string(1) "0" ["bot_rel"]=> string(1) "0" ["menu_view"]=> bool(true) ["menu_news"]=> bool(true) ["menu_resulttable"]=> bool(true) ["menu_teammatches"]=> bool(true) ["menu_matches"]=> bool(true) ["menu_gallery"]=> bool(true) ["menu_link"]=> bool(false) } ["Match"]=> array(9) { ["id"]=> NULL ["date_time"]=> NULL ["team_home"]=> NULL ["team_guest"]=> NULL ["score_home"]=> NULL ["score_guest"]=> NULL ["team_id"]=> NULL ["article_id"]=> NULL ["actual"]=> NULL } } [4]=> array(4) { ["Article"]=> array(8) { ["id"]=> string(3) "191" ["title"]=> string(23) "1973 Irene Herchenbach " ["subtitle"]=> string(20) "11. Platz bei der WM" ["content"]=> string(431) "
In Jugoslawien wird die WM der Frauen ausgespielt. Die Deutsche Mannschaft mit Irene Herchenbach (FC Bayern München), Hannelore Menzel, Heike Schukies (beider 1. FC Nürnberg), Anni Placht (DJK Würzburg) erreicht den  11. Platz.  Auch der Trainer Volker Schneller (TSV Ansbach) kommt aus Bayern.
 
Quelle: http://portal.bhv-online.de/Verband/Historie/tabid/85/Default.aspx
" ["picture_id"]=> string(3) "116" ["team_id"]=> string(1) "9" ["timestamp"]=> string(19) "2014-03-27 13:53:00" ["slider_flag"]=> bool(false) } ["Picture"]=> array(7) { ["id"]=> string(3) "116" ["path"]=> string(41) "9/Standardbild Homepage FCB HaBa JPEG.jpg" ["title"]=> string(39) "Standardbild Homepage FCB HaBa JPEG.jpg" ["description"]=> string(0) "" ["thumb_path"]=> string(52) "9/thumbnails/Standardbild Homepage FCB HaBa JPEG.jpg" ["timestamp"]=> string(19) "2014-03-26 13:24:39" ["slider_thumb_path"]=> NULL } ["Team"]=> array(24) { ["id"]=> string(1) "9" ["name"]=> string(14) "Die Geschichte" ["short_name"]=> string(6) "Archiv" ["name_in_results"]=> string(31) "FC Bayern München eV Abteilung" ["description"]=> string(0) "" ["league_id"]=> string(1) "0" ["age_bracket_id"]=> string(1) "0" ["link_results"]=> string(0) "" ["link_results_2"]=> string(0) "" ["ordering"]=> string(2) "30" ["active"]=> string(1) "1" ["internal_link_name"]=> NULL ["internal_link"]=> NULL ["top_places"]=> string(1) "0" ["bot_places"]=> string(1) "0" ["top_rel"]=> string(1) "0" ["bot_rel"]=> string(1) "0" ["menu_view"]=> bool(true) ["menu_news"]=> bool(true) ["menu_resulttable"]=> bool(true) ["menu_teammatches"]=> bool(true) ["menu_matches"]=> bool(true) ["menu_gallery"]=> bool(true) ["menu_link"]=> bool(false) } ["Match"]=> array(9) { ["id"]=> NULL ["date_time"]=> NULL ["team_home"]=> NULL ["team_guest"]=> NULL ["score_home"]=> NULL ["score_guest"]=> NULL ["team_id"]=> NULL ["article_id"]=> NULL ["actual"]=> NULL } } [5]=> array(4) { ["Article"]=> array(8) { ["id"]=> string(3) "190" ["title"]=> string(20) "1954 Markus Bernhard" ["subtitle"]=> string(29) "Der Vizeweltmeister beim FCBH" ["content"]=> string(682) "
Die Begegnung Deutschland, Weltmeister 1952, und Schweden, Weltmeister 1948 und Hallen-weltmeister, findet am 8. August 1954 im Rosenau-Stadion in Augsburg statt. Vor 40.000 Zuschauern (!) siegt Deutschland im Spiel der ,,Giganten" mit 15:9.In der Halle wird Deutschland hinter Schweden Vizeweltmeister: Markus Bernhard (FC Bayern München) steht im Team des DHB. 
 
1955 - wird Deutschland zum dritten Male Großfeldweltmeister. Mit im Team des Weltmeisters der Münchner Markus Bernhard (FC Bayern München).
 
 Quelle:http://portal.bhv-online.de/Verband/Historie/tabid/85/Default.aspx
" ["picture_id"]=> string(3) "116" ["team_id"]=> string(1) "9" ["timestamp"]=> string(19) "2014-03-26 13:47:00" ["slider_flag"]=> bool(false) } ["Picture"]=> array(7) { ["id"]=> string(3) "116" ["path"]=> string(41) "9/Standardbild Homepage FCB HaBa JPEG.jpg" ["title"]=> string(39) "Standardbild Homepage FCB HaBa JPEG.jpg" ["description"]=> string(0) "" ["thumb_path"]=> string(52) "9/thumbnails/Standardbild Homepage FCB HaBa JPEG.jpg" ["timestamp"]=> string(19) "2014-03-26 13:24:39" ["slider_thumb_path"]=> NULL } ["Team"]=> array(24) { ["id"]=> string(1) "9" ["name"]=> string(14) "Die Geschichte" ["short_name"]=> string(6) "Archiv" ["name_in_results"]=> string(31) "FC Bayern München eV Abteilung" ["description"]=> string(0) "" ["league_id"]=> string(1) "0" ["age_bracket_id"]=> string(1) "0" ["link_results"]=> string(0) "" ["link_results_2"]=> string(0) "" ["ordering"]=> string(2) "30" ["active"]=> string(1) "1" ["internal_link_name"]=> NULL ["internal_link"]=> NULL ["top_places"]=> string(1) "0" ["bot_places"]=> string(1) "0" ["top_rel"]=> string(1) "0" ["bot_rel"]=> string(1) "0" ["menu_view"]=> bool(true) ["menu_news"]=> bool(true) ["menu_resulttable"]=> bool(true) ["menu_teammatches"]=> bool(true) ["menu_matches"]=> bool(true) ["menu_gallery"]=> bool(true) ["menu_link"]=> bool(false) } ["Match"]=> array(9) { ["id"]=> NULL ["date_time"]=> NULL ["team_home"]=> NULL ["team_guest"]=> NULL ["score_home"]=> NULL ["score_guest"]=> NULL ["team_id"]=> NULL ["article_id"]=> NULL ["actual"]=> NULL } } [6]=> array(4) { ["Article"]=> array(8) { ["id"]=> string(3) "136" ["title"]=> string(30) "neues Logo für die Handballer" ["subtitle"]=> string(24) "neuer Look ist definiert" ["content"]=> string(657) "Mit dem Start der neuen Homepage präsentieren die Handball auch erstmalig ihr neues Logo.
Der FC Bayern Handball wird ab sofort von den anderen Abteilung zu unterscheiden sein.

Das Logo wurde von einer unserer Spielerinnen gestaltet in Anlehnung an die anderen Abteilungen des FC Bayern.
Es soll mit dem Handball im Hintergrund und dem Schriftzug "Handball" unter dem FC Bayern München Logo unsere Sportart betonen.
 
Das Logo wurde bereits auf unserer Facebook-Seite veröffentlicht und findet dort und auch intern guten Anklang.  

" ["picture_id"]=> string(3) "116" ["team_id"]=> string(1) "9" ["timestamp"]=> string(19) "2014-03-25 13:13:00" ["slider_flag"]=> bool(false) } ["Picture"]=> array(7) { ["id"]=> string(3) "116" ["path"]=> string(41) "9/Standardbild Homepage FCB HaBa JPEG.jpg" ["title"]=> string(39) "Standardbild Homepage FCB HaBa JPEG.jpg" ["description"]=> string(0) "" ["thumb_path"]=> string(52) "9/thumbnails/Standardbild Homepage FCB HaBa JPEG.jpg" ["timestamp"]=> string(19) "2014-03-26 13:24:39" ["slider_thumb_path"]=> NULL } ["Team"]=> array(24) { ["id"]=> string(1) "9" ["name"]=> string(14) "Die Geschichte" ["short_name"]=> string(6) "Archiv" ["name_in_results"]=> string(31) "FC Bayern München eV Abteilung" ["description"]=> string(0) "" ["league_id"]=> string(1) "0" ["age_bracket_id"]=> string(1) "0" ["link_results"]=> string(0) "" ["link_results_2"]=> string(0) "" ["ordering"]=> string(2) "30" ["active"]=> string(1) "1" ["internal_link_name"]=> NULL ["internal_link"]=> NULL ["top_places"]=> string(1) "0" ["bot_places"]=> string(1) "0" ["top_rel"]=> string(1) "0" ["bot_rel"]=> string(1) "0" ["menu_view"]=> bool(true) ["menu_news"]=> bool(true) ["menu_resulttable"]=> bool(true) ["menu_teammatches"]=> bool(true) ["menu_matches"]=> bool(true) ["menu_gallery"]=> bool(true) ["menu_link"]=> bool(false) } ["Match"]=> array(9) { ["id"]=> NULL ["date_time"]=> NULL ["team_home"]=> NULL ["team_guest"]=> NULL ["score_home"]=> NULL ["score_guest"]=> NULL ["team_id"]=> NULL ["article_id"]=> NULL ["actual"]=> NULL } } [7]=> array(4) { ["Article"]=> array(8) { ["id"]=> string(3) "189" ["title"]=> string(20) "1952 Markus Bernhard" ["subtitle"]=> string(24) "Der Weltmeister des FCBH" ["content"]=> string(1265) "
Vielfältig sind die Erfolge der bayerischen Handballer. Insbesondere ab dem Jahre 1952, als die Bayernauswahl von Sieg zu Sieg eilt. In vier Jahren bleibt sie in elf Spielen ungeschlagen. Männer wie die Münchner Markus Bernhard (er war gleichzeitig Handball- und Basketball-Nationalspieler) und Hans von Wodtke, der Landshuter Kellner, die Nürnberger Otto und Wild, die Zirndorfer Vogel und Leikauf und der Augsburger Echtler waren in Bayern und darüber hinaus bekannt.
 
Der höchste Triumph, die Erringung einer deutschen Meisterschaft, bleibt den Männermannschaften in diesen Jahren allerdings versagt. Hier sorgen die Frauen für den Ausgleich. In ununterbrochener Reihenfolge wird der Post SV München (früher VfL München) von 1948 bis 1957 Süddeutscher Meister und holt sich 1950, 1955, 1957 und 1959 die Deutsche Meisterschaft im Feldhandball.Deutschland wird zum zweiten Male nach 1938 Weltmeister im Großfeldhandball.
 
Bei der Männer WM in der Schweiz wird Deutschland Weltmeister. Markus Bernhard (FC Bayern München) ist Mitglied der erfolgreichen Mannschaft.
 
Quelle: http://portal.bhv-online.de/Verband/Historie/tabid/85/Default.aspx
" ["picture_id"]=> string(3) "116" ["team_id"]=> string(1) "9" ["timestamp"]=> string(19) "2014-03-24 13:47:00" ["slider_flag"]=> bool(false) } ["Picture"]=> array(7) { ["id"]=> string(3) "116" ["path"]=> string(41) "9/Standardbild Homepage FCB HaBa JPEG.jpg" ["title"]=> string(39) "Standardbild Homepage FCB HaBa JPEG.jpg" ["description"]=> string(0) "" ["thumb_path"]=> string(52) "9/thumbnails/Standardbild Homepage FCB HaBa JPEG.jpg" ["timestamp"]=> string(19) "2014-03-26 13:24:39" ["slider_thumb_path"]=> NULL } ["Team"]=> array(24) { ["id"]=> string(1) "9" ["name"]=> string(14) "Die Geschichte" ["short_name"]=> string(6) "Archiv" ["name_in_results"]=> string(31) "FC Bayern München eV Abteilung" ["description"]=> string(0) "" ["league_id"]=> string(1) "0" ["age_bracket_id"]=> string(1) "0" ["link_results"]=> string(0) "" ["link_results_2"]=> string(0) "" ["ordering"]=> string(2) "30" ["active"]=> string(1) "1" ["internal_link_name"]=> NULL ["internal_link"]=> NULL ["top_places"]=> string(1) "0" ["bot_places"]=> string(1) "0" ["top_rel"]=> string(1) "0" ["bot_rel"]=> string(1) "0" ["menu_view"]=> bool(true) ["menu_news"]=> bool(true) ["menu_resulttable"]=> bool(true) ["menu_teammatches"]=> bool(true) ["menu_matches"]=> bool(true) ["menu_gallery"]=> bool(true) ["menu_link"]=> bool(false) } ["Match"]=> array(9) { ["id"]=> NULL ["date_time"]=> NULL ["team_home"]=> NULL ["team_guest"]=> NULL ["score_home"]=> NULL ["score_guest"]=> NULL ["team_id"]=> NULL ["article_id"]=> NULL ["actual"]=> NULL } } [8]=> array(4) { ["Article"]=> array(8) { ["id"]=> string(2) "55" ["title"]=> string(20) "Handballer-Nostalgie" ["subtitle"]=> string(28) "Bayern Magazin August 2008 " ["content"]=> string(3740) "Derzeit hat die Handball-Branche Sommerpause und alle Mannschaften bereiten sich, so gut es trotz ferienbedingter Abwesenheiten geht, auf die neue Saison vor. Diese beginnt für uns am 20. September, da muss unsere wB-Jugend als erste von unseren Mannschaften antreten.
Somit gibt es Gelegenheit, uns mal in Nostalgie zu üben und auf längst vergangene, aber sehr erfolgreiche, Handballzeiten des FC Bayern zurück zu blicken. Einige der erfolgreichen Akteure von damals (Fünfziger Jahre) treffen sich noch regelmäßig um die Geselligkeit von Einst weiter zu pflegen. Dies geschieht monatlich und zuletzt traf man sich bei unserem früheren Mitstreiter Walter Fembeck in Oberaudorf. Ja, richtig gelesen, Walter Fembeck, der ehemalige überaus erfolgreiche und berühmte Geschäftsführer des FC Bayern München war auch mal ein sehr guter Handballspieler und Abteilungsleiter der Handballabteilung (1953-56) und auch Leiter des damals neu gegründeten Handballfachverbandes im BLSV. Des weiteren gehören zu dieser „Veteranengruppe" Kurt Lederer, Hans Gürster, Hubert Schöner und Albert Wölfle, alle spielten auch mal in der Stadt- bzw. Bayern-Auswahl und sind heute im Schnitt über 80 Jahre alt. Albert Wölfle ist auch noch Gründungsmitglied (August 1945) der Handballabteilung, seine aktuelle FCB-Mitgliedsnummer ist 17, seine Spielerpassnummer des BHV lautete 25.
Unsere 1. Männermannschaft stieg Jahr für Jahr auf und spielte dann immer in der höchsten Klasse (Bayernliga), im Sommer Feldhandball und im Winter Hallenhandball. Sie war ein Aushängeschild für den FC Bayern München! 1953 wurde die Mannschaft erstmals Bayerischer Meister in der Halle. Viele Spieler wurden auch in der Stadt- bzw. Bayernauswahl eingesetzt. Unser Aushängeschild war Markus Bernhard, der sowohl im Handball wie auch im Basketball vielfacher Nationalspieler war und mit der deutschen Nationalmannschaft im Feldhandball 1954 und 1956 Weltmeister wurde. 1955 wurde die Männermannschaft erneut Bayerischer Meister, qualifizierte sich für die Süddeutsche Meisterschaft und belegte da hinter Frischauf Göppingen den 2. Platz. Dieser berechtigte zur Teilnahme an der Deutschen Hallenmeisterschaft, bei der es allerdings „nur" noch zum 5. Platz reichte. Tja, das waren halt noch Zeiten!
Auch unsere Damen spielten schon mal „höchstklassig". Mit unserem Auswahlspieler Kurt Lederer als Trainer (er betreute sie 9 Jahre lang überaus erfolgreich) stiegen sie 1973 in die Bundesliga Süd auf und wurden da auf Anhieb Süddeutscher Meister. In den Folgejahren stießen unsere Damen auch einmal bis ins DHB-Pokalhalbfinale (gegen Bayer Leverkusen) vor.
Klar, dass es da viel Stoff zum Erzählen gibt aus der „guten alten Zeit". Zumal die damaligen „Randbedingungen" alles andere als einfach waren: Auswärtsfahrten nach Nürnberg oder Ansbach wurden mit Holzgasfahrzeugen absolviert, der Essenskostenzuschuss betrug 5 DM, nur die Trikots wurden vom Verein gestellt, Schuhe, Stutzen und Hosen mussten selbst gekauft und gepflegt werden. Warmes Wasser in der Umkleidebaracke der Säbener Str. war keine Selbstverständlichkeit, usw..
Natürlich wird auch darüber diskutiert und philosophiert, warum es heute im Münchener Handball und beim FCB leider nicht mehr so hochklassig zugeht wie einst. Und dazu gibt’s natürlich auch viel zu sagen und zu meinen. Ebenso dazu, ob es denn wohl mit Klinsmann & Co gut gehen wird.
Wir wünschen, dass „unseren Alten" noch viele weitere schöne Stunden und Zusammenkünfte vergönnt sind, sie haben es sich verdient!
Unser Foto zeigt von links nach rechts: Hans Gürster, Hubert Schöner, Kurt Lederer, Albert Wölfle, Walter Fembeck.
" ["picture_id"]=> string(2) "64" ["team_id"]=> string(1) "9" ["timestamp"]=> string(19) "2008-08-12 00:00:00" ["slider_flag"]=> bool(false) } ["Picture"]=> array(7) { ["id"]=> string(2) "64" ["path"]=> string(47) "9/Bayern Magazin August 2008 Die Geschichte.JPG" ["title"]=> string(45) "Bayern Magazin August 2008 Die Geschichte.JPG" ["description"]=> string(0) "" ["thumb_path"]=> string(58) "9/thumbnails/Bayern Magazin August 2008 Die Geschichte.JPG" ["timestamp"]=> string(19) "2014-03-18 16:57:41" ["slider_thumb_path"]=> NULL } ["Team"]=> array(24) { ["id"]=> string(1) "9" ["name"]=> string(14) "Die Geschichte" ["short_name"]=> string(6) "Archiv" ["name_in_results"]=> string(31) "FC Bayern München eV Abteilung" ["description"]=> string(0) "" ["league_id"]=> string(1) "0" ["age_bracket_id"]=> string(1) "0" ["link_results"]=> string(0) "" ["link_results_2"]=> string(0) "" ["ordering"]=> string(2) "30" ["active"]=> string(1) "1" ["internal_link_name"]=> NULL ["internal_link"]=> NULL ["top_places"]=> string(1) "0" ["bot_places"]=> string(1) "0" ["top_rel"]=> string(1) "0" ["bot_rel"]=> string(1) "0" ["menu_view"]=> bool(true) ["menu_news"]=> bool(true) ["menu_resulttable"]=> bool(true) ["menu_teammatches"]=> bool(true) ["menu_matches"]=> bool(true) ["menu_gallery"]=> bool(true) ["menu_link"]=> bool(false) } ["Match"]=> array(9) { ["id"]=> NULL ["date_time"]=> NULL ["team_home"]=> NULL ["team_guest"]=> NULL ["score_home"]=> NULL ["score_guest"]=> NULL ["team_id"]=> NULL ["article_id"]=> NULL ["actual"]=> NULL } } }

Alte Herren goes Ammersee-Cup 2015

Erfolgreiche Teilnahme

31

Jul

FC Bayern Handball Allstars

unsere Herren beim Ammersee-Cup

18

Jul

13

Apr

1979 Gabi Grgas und Vanadis Schmidt

9. Platz bei der Juniorinnen-Weltmeisterschaft

28

Mär

1973 Irene Herchenbach

11. Platz bei der WM

27

Mär

1954 Markus Bernhard

Der Vizeweltmeister beim FCBH

26

Mär

neues Logo für die Handballer

neuer Look ist definiert

25

Mär

1952 Markus Bernhard

Der Weltmeister des FCBH

24

Mär

Handballer-Nostalgie

Bayern Magazin August 2008

12

Aug

  • <<
  • >>

Kommende Spiele

25.03.2017

14:40

U11 mE

Kirchheime.

15:20

MTSV Schwa.

U11 mE

16:00

Männer 3

TSV Vaters.

16:20

U11 mE

TSV Vaters.

17:00

TSV EBE Fo.

U11 mE

26.03.2017

10:30

U13 mD

ESV Neuaub.

12:00

Männer 2

TSV Großha.

14:00

Damen 2

Kirchheime.

16:00

Damen 1

TSV Forste.

18:00

Männer 1

TSV Forste.

01.04.2017

11:00

TSV Unterh.

Damen 2

16:15

TSV Unterh.

Männer 1

02.04.2017

12:00

VfR Garchi.

Männer 2

14:00

TSV Forste.

Männer 3

Ergebnisse

Männer 1

TSV Trudering

24

FC Bayern München

31

Männer 2

SV 1880 München

15

FC Bayern München II

31

Männer 3

TSV Trudering III

32

FC Bayern München III

22

Damen 1

TSV Solln

25

FC Bayern München

21

Damen 2

TSV Trudering II

10

FC Bayern München II

29

U19 männliche A-Jugend

FC Bayern München

19

TSV Brannenburg

26

U17 männliche B-Jugend

FC Bayern München

17

SG Süd/Blumenau

23

U15 männliche C-Jugend

TSV EBE Forst United

35

FC Bayern München

27

U13 männliche D-Jugend

FC Bayern München

19

SG Schwabing/1880

11

U13 weibliche D-Jugend

FC Bayern München

5

Kirchheimer SC

16

U11 weibliche E-Jugend

FC Bayern München

1

TSV Haar

1

Sponsoren

Jetzt Online: 21

Heute Online: 510

Gestern Online: 762

Diesen Monat: 17095

Letzter Monat: 15618

Total: 475130

In Kooperation mit:

Jugendförderungsprojekt für die Region Südbayern

Copyright 2002 - 2017 FC Bayern Handball